Bv_QFFfaR8Q
0

Silphie statt Mais: Biogas aus der Becherpflanze

Die gelb blühende Pflanze „Silphium perfoliatum“, kurz Silphie oder auch Becherpflanze genannt, wird bis zu drei Meter hoch. Sie wächst mehrjährig, ist robust und eignet sich als Fütter für die Biogasanlage – eine Alternative zu Mais? Unser Land im Internet: http://www.br.de/unserland Autor: Ulrich Detsch
-0FhLIvGEiE
0

Gas aus Gras – Biogasanlage mit Kooperation

Eine Biogasanlage mit Gras „füttern“… macht dies Sinn? In diesem Bericht finden Sie keine Antwort, sondern nur eine Lösung die zu einer Dorf-Kooperation geführt hat. Die Zusammenarbeit von der Bevölkerung und dem Landwirten ist ein gutes Beispiel, wie eine gute Kooperation in Zukunft aussehen kann.   Beitrag im Bayerischen Fernsehen vom 29.05.2009