Permakultur – Quebec Kanada

Ein spannendes Permakulturbeispiel aus Kanada.

 

[Komplett synchronisiert] Die heutige industrielle Landwirtschaft ist geprägt durch Monokulturen und den Einsatz von künstlichen Dünge- und Pflanzenschutzmitteln. Immer mehr fruchtbare Landfläche geht durch diese Misshandlung der Natur verloren, Giftstoffe gelangen ins Trinkwasser und die Menschen sehnen sich mehr und mehr nach gesunden, biologischen Lebensmitteln, die dem Namen gerecht werden.

Eine kleine Obtsplantage im Süden Kanadas zeigt wie es besser geht. Durch gezielten und geplanten Einsatz von Strategien aus der Permakultur hat Stefan Sobkowiak einen Obstgarten geschaffen, der vollkommen autark funktioniert und unglaubliche Erträge höchster Qualität erwirtschaftet. Durch eine spezielle Bepflanzungsmethode und Kombination gezielter Gattungen ist ein eigenständiges Ökosystem entstanden, welches klassische Industriemethoden komplett in den Schatten stellt.

Die Natur blüht auf, die Tierwelt dankt und der Mensch hat wieder einmal eine großartige Möglichkeit zu sehen, dass es auch anders geht als mit klassischen Großflächenplantagen, Ausbeutung der Natur und Giftstoffen der Großkonzerne.

Das Original dieses Videos ist hier zu finden: https://youtu.be/3riW_yiCN5E

Eine Herzenssynchro der Schatzliste
http://www.schatzliste.de

 

(Visited 137 times, 1 visits today)

Weitere Videos