Vorträge17 Videos

Ixywe_cjg-k
0

Syntropische Landwirtschaft: Vortrag Ernst Götsch

Vortrag vom 28.3.2019 im INFORAMA Zollikofen Ernst Götsch ist Schweizer, lebt und arbeitet als Kakaofarmer in Brasilien. Seit mehr als 50 Jahren beschäftigt er sich mit der Entwicklung und Anwendung von Methoden und Strategien für eine zukünftige Landwirtschaft, die er «syntropic agriculture» nennt. Der wichtigste Input, den wir dazu brauchen, um die von ihm entwickelten […]
WNjxgAi1E7E
0

Blockchain in Land- und Ernährungswirtschaft Veranstaltung: Podium Bern 2019

Anschliessend der Fachvorträge wurde ein Podium durchgeführt, wo auf die Fragen der Anwendbarkeit, Chancen und Risiken der Blockchain Technologie eingegangen wurde. Welche Entwicklungen und Chancen sind bereits da? Und welche Entwicklungen werden in Zukunft noch kommen? Gerne können Sie auch noch die Fachvorträge anschauen um mehr über die einzelnen Themen zu erfahren. Moderation: Dr. Fabian […]
mhFnQeqhw-c
0

Blockchain: Was ist ADA? Prof. Dr. Alain Sandoz

Prof. Dr. Alain Sandoz, Universität Neuenburg, erklärt die Grundlagen von ADA. ADA = AgrarDatenAustausch // Das ADA-Projekt schlägt ein verteiltes Register (Hyper Ledger Fabric), dh eine autorisierte Blockchain, in der Schweizer Landwirtschaft vor. Der Ansatz und seine Anwendungen wurden am 13. März 2019 in Bern im Workshop „Blockchain in Agriculture“ des BLW vorgestellt. Hier gelangen […]
Z2mMLuopRzA
0

Blockchain bei Labels und in der Verwaltung : Dr Matthias Stürmer

Dr. Matthias Stürmer, Universität Bern, zeigt die Ergebnisse seiner Potentialabschätzung zu der neuen Technologie Blockchain. Er wagt eine Markteinschätzung und eine Zukunftsprognose. Eine spannende Zusammenfassung mit einem Blick in die Vergangenheit und in eine mögliche Zukunft. Fazit am Ende des Vortrages: Es ist und bleibt spannend 🙂 Zur Webseite von Matthias Stürmer: http://www.stuermer.ch/maemst/ Vortrag anlässlich […]
QFqZoQJIcto
0

Einleitung Blockchain Veranstaltung BLW 13. März 2019

Blockchain Anwendungen in der Landwirtschaft. Begrüssung zur Fachtagung. Dr. Markus Gusset: Begrüssung zur Fachtagung und Präsentation der Ergebnisse der Umfrage in Charta-Gemeinschat Agridigital. Was ist der aktuelle Stand bezüglich der Blockchain Technologie. Vortrag anlässlich der Digitaltagung vom 13. März 2019 Bern
BKo4GLvR92k
0

Martin Wiethaler // Boden, Saat und Pflege mit Dammkultur // Aufbauende Landwirtschaft 2018

Martin Wiethaler ist seit über 30 Jahren Biolandbauer mit 150 ha Land, davon 70 ha Gemüseanbau. Mit der Dammkultur und neue Ansätzen in der Grundbodenbearbeitung wie auch einem Saat-Pflegesystem, entwickelte er eigene Ansätze zur Bodenbehandlung, Düngung und Funktion des Bodens. HINTERGRUND ZUM SYMPOSIUM Der Öko-Landwirtschaftsbetrieb Schloss Tempelhof war erneut Gastgeber des Symposiums „Aufbauende Landwirtschaft – […]
nxPhhU8Gtic
0

Erwin Thoma: Häuser wie der Baum, Städte wie der Wald

Der Wald ist der weiseste Lehrer, den die Schöpfung je hervorgebracht hat. Von seinem unendlichen Wissensschatz zu lernen, bedeutet nichts anderes, als sich am Leben und seinen natürlichen Spielregeln zu orientieren. Wer sich im Wald aufhält, bekommt eine völlig neue Sicht auf die Dinge: Aus einer Welt des Mangels, wird eine Welt der Fülle. Aus […]
mzBH-EVGt2o
0

Impulsreferat – Landwirtschaft 4.0 – Sebastian Birx

Der Impulsvortrag von Sebastian Birx zeigt Themen wie Percision Farming, Digitalisierung, Landwirtschaft 4.0 und mögliche Zukünfte für die Landwirtschaft. Dieser Vortrag ist eine gute Grundlage um die Begriffe zu verstehen und die Chancen und Gefahren der Digitalisierung zu verstehen. Es geht um Daten Neutralität und um den gemeinsamen Austausch von landwirtschaftlichen Daten, die sogenannte Konnektivität. […]
-sW32PVAz9Q
0

Podiumsdiskussion – Landwirtschaft 4.0 – Chancen und Risiken

Wo steht die Landwirtschaft heute? Wie sieht die Zukunft mit der Digitalisierung aus? Welche Chancen und welche Risiken bringt die Landwirtschaft 4.0? Bei dieser spannenden Podiumsdiskussion sehen Sie verschiedene Sichtweisen und Erfahrungen. Was wird in Zukunft gebraucht und welches sind die nächsten Schritte? Folgende Fachkräfte beteiligen sich an der Diskussion: Hanspeter Lauper, LANDAG Ronny Köhli, […]
sepp-braun-landwirtschaft-in-partnerschaft-mit-der-natur-aufbauende-landwirtschaft-2017
0

Sepp Braun // Landwirtschaft in Partnerschaft mit der Natur

Sepp Braun bewirtschaftet einem Bioland-Betrieb mit Milchvieh und Saatguterzeugung nördlich von München. Er hat diesen Hof seit 1986 nicht nur konsequent biologisch bewirtschaftet, sondern auch weitgehend energieautonom. Sepp Braun hat sich ganz der Erforschung der Bodenfruchtbarkeit verschrieben. Seit 1984 wendet er die pfluglose Bodenbearbeitung an, seit 1994 Minimal- Bodenbearbeitung ohne Bodenlockerung und ohne Unkrautbekämpfung. Er […]
ieixgmx5bl4
0

Ökologischer Landbau: Idylle oder Hightech?

Prof. Dr. Urs Niggli, Direktor des Forschungsinstitutes für ökologischen Landbau (FiBL), referiert im Rahmen der Öffentlichen Ringvorlesung über die Möglichkeiten und die Herausforderungen des ökologischen Landbaus. Ist der ökologische Landbau ein Nischenmarkt oder die Nachhaltigkeitsstrategie der Zukunft? Von der Steigerung der Bodenfruchtbarkeit und Biodiversität durch die ökologische Bewirtschaftung, über die notwendige Etablierung von Suffizienzstrategien zur […]
-qhwrff7LJ0
0

Intelligenz der Bienen – Vortrag

Ein Vortrag vom 6. Juli 2016 aus dem Hörsaal Chirurgie der Universitätsmedizin Mainz. Die Medizinische Gesellschaft Mainz e. V. präsentierte gemeinsam mit der Akademie für ärztliche Fortbildung Rheinland-Pfalz den Vortrag „Intelligenz der Bienen“ von Prof. R. Menzel aus Berlin und Prof. C. Duch aus Mainz.
wDOdP8DQMMc
0

Der Ameisenstaat – ein Superorganismus

Erfahren Sie unzählige Details über Ameisen und deren Verhalten! Ameisen sind seit Millionen Jahren allgegenwärtig auf unserem Planeten und eine „heimliche Weltmacht“. Sie verfügen über gigantische Körperkräfte und können so effizient zusammenarbeiten wie keine anderen Wesen auf der Welt. Spezialisierung und Arbeitsteilung, superflexible Methoden der Selbstorganisation und Kommunikationssignale, die ohne Verzögerung alle Mitglieder einer Kolonie […]