Permakultur14 Videos

mZy9K1ANEfA
0

Mit Permakultur gegen das Insektensterben? | Odysso – Wissen im SWR

odysso testet in einem einjährigen Experiment, ob Vielfalt auf dem Acker gegen das Insektensterben hilft? Und: So verhindert die Agrarlobby eine Wende in der Landwirtschaft. Alle Odysso-Kanäle: Facebook: https://www.facebook.com/SWRWissen/ Offizielle Homepage: http://www.swr.de/odysso Mediathek: https://bit.ly/2lByP2Q ________ SWR-Kanal abonnieren: http://x.swr.de/s/swrytabo Willkommen auf dem offiziellen Youtube-Kanal des Südwestrundfunks! Hier erwarten euch täglich Highlights unserer aktuellen Sendungen, Programm-Vorschauen, Comedy, […]
J_rNh_OuBzY
0

Podium: Chancen und Grenzen der Syntropischen Landwirtschaft in der Schweiz

Chancen und Grenzen der Syntropischen Landwirtschaft in der Schweiz Moderation: Beat Rölli • Hans Ramseier, Dozent für Pflanzenschutz und ökologischen Ausgleich, BFH-HAFL • Mareike Jäger, Biolandbau und Agroforst, Agridea • Bettina Scharrer, Centre for Development and Environment CDE, Universität Bern • Matthias Hollenstein, Bauer, SlowGrow.ch, Regenerative Landwirtschaft Anlass vom 28.3.2019 am INFORAMA Zollikofen __________________________________ Unterstütze […]
Ixywe_cjg-k
0

Syntropische Landwirtschaft: Vortrag Ernst Götsch

Vortrag vom 28.3.2019 im INFORAMA Zollikofen Ernst Götsch ist Schweizer, lebt und arbeitet als Kakaofarmer in Brasilien. Seit mehr als 50 Jahren beschäftigt er sich mit der Entwicklung und Anwendung von Methoden und Strategien für eine zukünftige Landwirtschaft, die er «syntropic agriculture» nennt. Der wichtigste Input, den wir dazu brauchen, um die von ihm entwickelten […]
wOUIKcTVn9A
0

Permakultur im Emmental – Leben in Einklang mit der Natur | Reportage | SRF DOK

«Permakultur ist die Vision einer Gesellschaft, die mit der Natur in Einklang lebt», sagt Toni Küchler. Durch die Katastrophe von Tschernobyl begriff Toni schon als Bub: Der Mensch ist rücksichtslos zur Natur. Insektensterben, pestizidverseuchte Böden, dahinschmelzende Gletscher und vermüllte Weltmeere – die Zukunft der Erde scheint düster. Anstatt daran zu verzweifeln packt Toni Küchler handfest […]
GsJgR0ro6oc
0

Permakultur – Quebec Kanada

Ein spannendes Permakulturbeispiel aus Kanada.   [Komplett synchronisiert] Die heutige industrielle Landwirtschaft ist geprägt durch Monokulturen und den Einsatz von künstlichen Dünge- und Pflanzenschutzmitteln. Immer mehr fruchtbare Landfläche geht durch diese Misshandlung der Natur verloren, Giftstoffe gelangen ins Trinkwasser und die Menschen sehnen sich mehr und mehr nach gesunden, biologischen Lebensmitteln, die dem Namen gerecht […]
zv5qn2L3kfM
0

Permakultur in Frankreich / Österreich und Welt

In dieser spannenden Kurzdoku sieht man 2 Beispiele von Permakultur-Höfen. Hohe Erträge ohne Einsatz von künstlichem Dünger oder Spritzmittel. Eine Variante die Zukunft hat. Immer mehr Bauern suchen eine Alternative um im Wirtschaftssystem zu bestehen… vielleicht ist dies ein Weg?
2MJllVO3tLI
0

Wasser ist Leben – Die Wasserretentionslandschaft von Tamera

Sepp Holzer und Bernd Müller erläutern den Bau, die Wirkung und die Grundgedanken zum Bau der Wasserretentionslandschaft: eine lokale und natürliche Lösung für das globale Problem des gestörten Wasserhaushaltes. http://www.tamera.org http://www.krameterhof.at Wasser ist Leben. Die Wasserlandschaft von Tamera. Mit Sepp Holzer und Bernd Müller Ein Film von Grace-Media, 12 min. Kamera und Schnitt: Ludwig Schramm […]
mhrhI8Rujpo
0

Gartengestaltung einmal anders

Volker Kranz hat eine Vision: ein Garten, der kaum Arbeit macht. Als Permakultur-Designer weiß er, wie man solche Gärten anlegt, die zu einer essbaren Landschaft werden. Eine vielseitige Führung im Garten.
VaWTpGHo7c0
1

Fischzucht in den Bergen – Hofportrait Naturkreislauf Stampferli

„Fischzucht in den Bergen“ zeigt ein Kurzportrait von einem Biohof in Sangerdboden Kanton Freiburg. Mitten in der schönen Natur befinden sich Naturteiche, welche für die Fischzucht verwendet werden. Hauptsächlich betreibt der Herr Casini eine Berglandwirtschaft mit verschiedenen Tieren und Pflanzen. Vermehrt baut er Elemente der Permakultur ein und schliesst Kreisläufe innerhalb des Betriebes. Auf der […]

Bäume als natürlicher Dünger – Wiederaufforstung in Afrika

Bäume — zum Beispiel solche aus der Pflanzengattung Faidherbia — werden auf Feldern oder Weiden als natürliches Düngemittel eingesetzt. Die Mischkultur von Bäumen und Äckern ist mittlerweilen äusserst beliebt: In Sambia bepflanzen über 160’000 Bauern und Bäuerinnen ihre Felder mit Faidherbia-Bäumen. In Niger konnten mittels dieser Bäume 4.8 Millionen Hektaren Land fruchtbarer gemacht und begrünt […]
TWweaQOL-iA
0

Permakultur – Der Krameterhof von Sepp Holzer

Sepp Holzer ein Urgestein der Permakultur zeigt seinen Krameterhof. Absolut eindrücklich, was alles auf der Höhe und diesen klimatischen Verhältnissen wachsen kann. Das Zitat von Sepp Holzer: „Es gibt kein schlechter Boden – sondern nur unfähige Grundbesitzer!“ ist provokativ – aber aus seinem Munde muss man es fast glauben…    
6P81ZLODRQo
1

Josef Holzer vom Krameterhof in Österreich

  Josef Holzer, der Sohn und Nachfolger von Sepp Holzer (Agrarrebell) zeigt in diesem Video einen Teil des Krameterhofes. Der Krameterhof wird mit den Grundsätzen der Permakultur bewirtschaftet. Die guten Einblicke und Erklärungen zeigen, dass Vieles auch auf ganz andere Art und Weise gelingen kann… Absolut sehenswert!!! Lage und Klima: Der Krameterhof befindet sich am Südhang […]