Ackerbau39 Videos

RTikHl019Ew
0

Digitale Landwirtschaft: Hightech auf dem Acker | Wie geht das? | NDR Doku

Trecker und Mähdrescher werden heute per GPS gesteuert, per Kamera überwacht: Die neueste Technik hat Einzug gehalten in die Landwirtschaft. Doch wie geht das? Wo früher Hunderte Menschen beschäftigt waren, regieren heute die Maschinen. Geht etwas kaputt, kommt der Techniker nicht mit einem neuen Ersatzteil, sondern schließt zuerst seinen Laptop an, um den Fehler auszulesen. […]
tLEde_im0xg
0

Entwässerte Torfböden

Torfsackung und intensive Bodenbearbeitung führen in Gebieten von entwässerten Torfböden zu einer Degradierung des Bodenmaterials. Dieser Film ist als Entscheidungshilfe gedacht, um standortangepasste Massnahmen zur nachhaltigen Nutzung der entwässerten Torfböden zu fördern. Er kann aber auch als allgemeines Schulungsprojekt eingesetzt werden.
BKo4GLvR92k
0

Martin Wiethaler // Boden, Saat und Pflege mit Dammkultur // Aufbauende Landwirtschaft 2018

Martin Wiethaler ist seit über 30 Jahren Biolandbauer mit 150 ha Land, davon 70 ha Gemüseanbau. Mit der Dammkultur und neue Ansätzen in der Grundbodenbearbeitung wie auch einem Saat-Pflegesystem, entwickelte er eigene Ansätze zur Bodenbehandlung, Düngung und Funktion des Bodens. HINTERGRUND ZUM SYMPOSIUM Der Öko-Landwirtschaftsbetrieb Schloss Tempelhof war erneut Gastgeber des Symposiums „Aufbauende Landwirtschaft – […]
Mr2v5Brt3tM
0

Acker und Futterbau am Strickhof in den 40er Jahren (Schweiz, 1998)

Acker und Futterbau am Strickhof in den 40er Jahren Schweiz, 1998 Sponsoren: Staatsarchiv des Kantons Zürich; Landwirtschaftsamt des Kantons Zürich; Eidgenössische Forschungsanstalt für Agrarwirtschaft und Landtechnik FAT, Tänikon; Verein Ehemaliger Strickhöfler; Quartierverein Oberstrass Produktion: BTO, Stadel (Winterthur) Kamera: Schmid Walter; Kommentar: Schmid Walter jun. Weitere Informationen: http://www.agrararchiv.ch
der-kartoffelkaefer-der-gefuerchtete-feind-unserer-kartoffelkulturen-ch-1936
0

Der Kartoffelkäfer, der gefürchtete Feind unserer Kartoffelkulturen (CH 1936)

Ein historischer Film… gefunden im Archiv für Agrargeschichte. Zur Erinnerung an vergangene Zeiten – im Wissen, dass auch damals mit dem besten Wissen und Gewissen gehandelt wurde. Hier den Link zum Archiv für Agrargeschichte: https://www.images-histoirerurale.ch   Der Kartoffelkäfer, der gefürchtete Feind unserer Kartoffelkulturen (CH 1936) wurde von der Eidgenössischen Landwirtschaftlichen Versuchsanstalt Zürich-Oerlikon in Auftrag gegeben.
uwQZ2w52jng
0

Humus – Bodenfruchtbarkeit sichert das Leben

Eine Dokumentation über Humus, Klima, Wirtschaft und Politik. Dass in Zukunft der Aufbau von Humus enorm wichtig ist, steht fest. „Altes Wissen“ wie zum Beispiel das über Terra Preta oder Hügelfelder wird in Zukunft vielleicht Lösungen bieten. Wenn wir weise mit der Natur umgehen, ist es möglich aufbauen und MIT der Natur zu arbeiten. Dazu […]
bodenarten-was-sind-sand-schluff-und-ton-boeden-basics-4
0

Bodenarten: Was sind Sand, Schluff und Ton – Böden

Bodenart, Bodenarten, Was sind Bodenarten, Was ist Sand, Was ist Ton, Was ist Schluff, Unterschied Sand Ton, Wasser im Boden, Wasserspeicherfähigkeit, Ein Konzept von Alexander Giesecke und Nicolai Schork Geschrieben von: Jonas Berkenheide Visuelle Konzeption: Antje Heidemann Ton: Alexander Giesecke Schnitt: Ullrich Köhler » BILDQUELLEN Ton: Von Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren […]
humus-und-humifzierung-boeden-basics-3
0

Humus und Humifzierung

Erklärung und Vorteile von Humus Wie entsteht Humus, Humusbildung Humifizierung Erklärung   Ein Konzept von Alexander Giesecke und Nicolai Schork Geschrieben von: Jonas Berkenheide Visuelle Konzeption: Antje Heidemann Ton: Alexander Giesecke Schnitt & Effekte: Ullrich Köhler
F6UsQS7EdsI
0

Der Dschungel unter unseren Füßen – kleine Animation

Dieses Video gibt eine kurze Übersicht über einige aktuelle Themen der Bodenbiologie. Es geht um Wurzelexsudate, den „rhizosphere priming effect“, um Humusbildung und um Mykorrhizapilze und ihre Netzwerke. Im Folgenden eine sehr knappe Auswahl aktueller wissenschaftlicher Arbeiten zu den genannten Themen: Wurzelexsudate: Finzi AC, Abramoff RZ, Spiller KS, Brzostek ER, Darby BA, Kramer MA, Phillips […]
x_5HiiFOoD4
0

5 Google Maps Tipps für die Landwirtschaft

Mit der kostenlosen Google Maps App lassen sich viele Dinge in der Landwirtschaft machen. Hier sind fünf Tipps, wie man Google Maps in der Landwirtschaft besser nutzen kann. Der Dienst ist kostenlos und auf allen Geräten vorhanden. So kann z.B. der Lohnunternehmer einfacher die Felder finden 🙂
y8QY-9DV7zs
0

Flächen messen mit Smartphone oder PC

Hier erkläre ich euch, wie ihr kostenlos Flächen mit dem Smartphone oder dem PC ausmessen könnt. Links: Google Maps: https://www.google.de/maps GPS Area Calculator (Android): https://play.google.com/store/apps/details… Geo Measure Area Calculator GPS Field Measurement (IOs): https://itunes.apple.com/…/geo-measure-area-c…/id1099413961… Bayernatlas: https://geoportal.bayern.de/bayernatlas  
QTpgk-xlIJI
0

Feldstücke in Google Maps anzeigen – Landwirtschaft

Seinen Fahrern die Flächen zu zeigen ist zeitintensiv und kostet Geld. Jeder Fahrer trägt ein Smartphone bei sich. Wenn er dort die Flächen angezeigt bekäme, kann er GPS basiert dorthin fahren. In diesem Video wird gezeigt, wie man seine Flächen aus IBALIS (Bayerisches System) downloadet und in Google Maps überträgt. Folgende Links finden sich im […]
WrXAgW1P8es
0

Hanf aus der Uckermark

Hanf ist eine der ältesten Kulturpflanzen des Menschen überhaupt und wurde über Jahrhunderte ähnlich hoch geschätzt und eingesetzt wie der Hund. Hanf wächst extrem schnell, fast überall. Er ist robust und kann universell eingesetzt werden. Aus Hanf lässt sich z. B. Kleidung herstellen, er eignet sich als natürlicher Dämmstoff im Hausbau, ihm wurden pharmazeutische Eigenschaften […]
qJqhCSURDHg
0

Vom Pflug zur pfluglosen Bodenbearbeitung

Der Pflug ist das älteste Gerät zur Bodenbearbeitung. Heute gibt es noch andere Möglichkeiten, um den gleichen Ertrag zu erwirtschaften, ohne Verdichtung, Verschlämmung und Bodenabtrag zu riskieren. Ein Landwirt stellt uns nicht wendende Methoden wie die Mulchsaat, die Streifenfrässaat und die Direktsaat mit den dazugehörigen Maschinen vor. Informationen zum Bestellen der DVD von Patricia Fry, […]
guWC0Szz1wU
0

Zurbuchen Bodenschutz – Bodenverbesserung im Seeland

Aus verschiedenen Gründen werden Bodenschichten ineinander vermischt. Zum Beispiel zum Lösen von Gleyschichten, Einmischen von Übersandungsflächen oder dem Rigolen von organischen Böden. Wir arbeiten hier mit Tiefenrotationsspatenmaschinen und Tiefpflügen, um den Boden bis 130cm homogen zu mischen. Verschiedene Injektions- und Streueinrichtungen ermöglichen den gezielten Einsatz von flüssigen und festen Bodenhilfstoffen. ​ Dies ist keine reguläre […]
Bv_QFFfaR8Q
0

Silphie statt Mais: Biogas aus der Becherpflanze

Die gelb blühende Pflanze „Silphium perfoliatum“, kurz Silphie oder auch Becherpflanze genannt, wird bis zu drei Meter hoch. Sie wächst mehrjährig, ist robust und eignet sich als Fütter für die Biogasanlage – eine Alternative zu Mais? Unser Land im Internet: http://www.br.de/unserland Autor: Ulrich Detsch
kyRnstVeHMk
0

So ernten Sie mit Mais bis zu 3 Mal…

Dieses Video zeigt einmal eine andere Sicht auf den Maisanbau… viel Spass damit: Mais dreschen, Maisstroh für die Biogasanlage häckseln und dann auch noch die Proterra-Untersaat im nächsten Frühjahr silieren (oder als Gründünger unterpflügen). Geht das? Im Video zeigen wir wie. Hinweis: Eigene Ertragseinschätzung und Erfahrung Untersaat
McZU2lTYfyI
0

Kunstwiesenumbruch bei reduzierter Bodenbearbeitung

Das Umbrechen einer Wiese auf maximal zehn Zentimeter Tiefe ist eine grosse Herausforderung. Das Video zeigt, wie verschiedene Maschinen die gestellte Aufgabe bewältigen. Im Video werden folgende Maschinen gezeigt: 01:08 WecoDyn (Bärtschi Hüswil) 02:10 Kerner Komet (Alphatec) 03:23 Vario Digger (PL Agri-Service) 04:25 Treffler TG 300 (GVS Agrar) 05:22 Carré Penterra (Grunderco) 06:08 Einböck Taifun […]
9Vofa4KTwao
0

Push-Pull – Anbaumethode mit Zukunft

Jede Pflanze hat seine Eigenschaften… manche ziehen Schädlinge oder Nützlinge an – manche vertreiben ungebetene Gäste aus dem Acker. Die Push-Pull Anbautechnik bringt bessere Erträge im Maisanbau, proteinhaltiges Futter für die Ziegen / Kühe und bringt Landwirte dazu MIT der Natur zu arbeiten. Ein wunderbares Beispiel, wie Ackerbau auch gemacht werden kann. ________________________________________________________________________________ Dieser Film […]
iE0Rm8Cp8TI
0

„Wasser wird auch für die Schweizer Landwirtschaft knapp“

Ein Projekt aus dem Nationalen Forschungsprogramm „Nachhaltige Wassernutzung“ (NFP 61). Prof. Dr. Jürg Fuhrer Steigende Temperaturen und sinkende Niederschläge im Sommer werden dazu führen, dass die Landwirtschaft vermehrt auf Bewässerung angewiesen ist, gleichzeitig aber weniger Wasser zur Verfügung steht. Ausgehend von verschiedenen Szenarien für Klima, Preise und Politik wurde mithilfe von Modellen der Handlungsspielraum der […]

Bäume als natürlicher Dünger – Wiederaufforstung in Afrika

Bäume — zum Beispiel solche aus der Pflanzengattung Faidherbia — werden auf Feldern oder Weiden als natürliches Düngemittel eingesetzt. Die Mischkultur von Bäumen und Äckern ist mittlerweilen äusserst beliebt: In Sambia bepflanzen über 160’000 Bauern und Bäuerinnen ihre Felder mit Faidherbia-Bäumen. In Niger konnten mittels dieser Bäume 4.8 Millionen Hektaren Land fruchtbarer gemacht und begrünt […]
xIrI2p6Hs24
0

Bodenschutz im modernen Ackerbau – deutsche Sicht

Die Sicht in den grossen Kanton… wie geht man dort mit Fruchtfolge, Landtechnik und GPS Systemen um?   Berlin, 11.11.2013 Bodenschutz und Bodenbearbeitung sind das Thema der Videoreportage „Mit dem Boden verbunden“, die der DBV gerade veröffentlicht hat. Der dokumentarische Filmbeitrag ist Teil der Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Bauernverbandes (DBV) und bereits der vierte Bericht dieser […]
U_NqohY7edw
0

Neun Geräte zur Maisstoppelbearbeitung gegen den Zünsler

Dem Maiszünsler das Winterquartier nehmen – das geht nur durch intensive Bearbeitung der Maisstoppeln. top agrar hat neun Geräte verglichen: – Knoche Zünslerschreck – Evers Furioso – Dal-Bo Ackerwalze Maxiroll 630 mit Crossboard und Walze – Güttler Greenmaster 640 – Güttler Frontwalze mit Lemken Rubin – Väderstad Carrier 650 CrossCutter – Schlegelrotor Maistopper von Major […]
V5hb-HFrV_U
0

Drohnen in der Landwirtschaft – Einsatzgebiete

Drohnen können praktische Helfer in der Landwirtschaft sein. Hier einen kleinen Überblick über gängige Verfahren.   Sogar in der Landwirtschaft werden Drohnen schon erfolgreich eingesetzt. Aus der Vogelperspektive werden viele Dinge sichtbar, die man vom Boden aus gar nicht bemerkt. Mehr SWR Odysso: SWR-Kanal abonnieren unter: http://bit.ly/ySWR Offizielle Homepage: http://www.swr.de/odysso