Grosse Projekte mit Mikroalgen

1387 views
%
0

Mikroalgen werden bereits in der Lebensmittelindustrie, in der Kosmetik und zur Herstellung von Biokraftstoffen verwendet, doch die kostbaren Wasserpflanzen haben noch mehr zu bieten. In Hamburg wurden unlängst Mikroalgen in die Fassade eines Gebäudes gesetzt und versorgen seitdem rund 30 Bewohner mit Heizung und Warmwasser. In Nantes arbeiten Wissenschaftler an einem Projekt zur Herstellung eines ölfreien, aus Algen gewonnenen Bitumens. Um dieser neuen, gefragten Art der Energie- und Materialgewinnung nachzukommen, werden riesige Forschungsanlagen, wie beispielsweise die Plattform Algosolis in Saint-Nazaire, erbaut.

Twitter : http://twitter.com/FUTUREMAGde
Facebook : http://www.facebook.com/futuremag.arte

From:
Date: Oktober 22, 2016